Blog

Mein Alltag in Corona-Zeiten

Coronawitze

11.06.2020 Ich habe hier ein paar Witze zu Corona herausgesucht. Ich hoffe sie gefallen euch. Vorsicht: Wir dürfen echt nicht glauben, was das Gesundheitsministerium uns sagt!!! Sie haben gesagt, es reicht, wenn wir Maske und Handschuhe beim Rausgehen tragen. Dass habe ich heute morgen gemacht, aber die anderen hatten auch noch Pullover und Hose an.„Coronawitze“ weiterlesen

Rezo’s Rant

02.06.2020 Gestern ist ein Video von Rezo herausgekommen. Vielleicht habt ihr mitbekommen, dass er vor ein paar Monaten in dem Video „Die Zerstörung der CDU“ die CDU, SPD und AfD kritisiert hat. Das neue Video heißt „Die Zerstörung der Presse“ und kritisiert ein paar Zeitungen und Fernsehsender. Er redet dabei auch über Verschwörungstheorien und klärt„Rezo’s Rant“ weiterlesen

Schnipp Schnapp

27.05.2020 Ich war vorhin beim Friseur und habe mir die Haare schneiden lassen. Viele Leute haben, genau wie ich, über die #Coronaferien lange Haare bekommen. Ich bin bis jetzt eigentlich nicht gerne zum Friseur gegangen, aber heute war es echt nötig. Es war ein bisschen anders, man musste sich zuerst die Haare waschen lassen und„Schnipp Schnapp“ weiterlesen

Corona-Verschwörungstheorien

22.05.2020 Ich habe mir noch einmal Gedanken über die ganzen Verschwörungstheorien zu Corona gemacht. Ich kann einfach nicht verstehen, dass jemand an so etwas glauben sollte. Manche sind so unsinnig wie die Behauptung „Die Erde ist flach!“ oder „Morgen geht die Welt unter!“ Meine Meinung: Diese Verschwörungstheorien ergeben keinen Sinn. Man sollte einfach nicht hinhören.„Corona-Verschwörungstheorien“ weiterlesen

„Hygiene-Demos“

19.05.2020 Heute haben wir in der Schule über die Demos gegen die Corona-Regeln diskutiert. Das Thema interessiert mich sehr, daher habe ich ein bisschen recherchiert. Es gibt sehr viele Artikel darüber, aber einen von logo fand ich besonders gut. Hier ein Foto von einer Demo in Stuttgart vom 25.04.2020: Meine Meinung: Man kann die Regierung„„Hygiene-Demos““ weiterlesen

Skypen mit der Klasse

12.05.2020 Heute haben wir, also meine Gruppe (Ich, Yannis, Dimian, Devin, Ella, Max und William), zusammen mit einer Lehrerin über Skype Hausaufgaben gemacht. Das Angebot war freiwillig, aber ich wollte gerne mitmachen. Es war lustig und hat lange gedauert, weil manchchmal alles abgestürzt ist. Wir wollen das jetzt öfter machen. So hat man ein Bisschen„Skypen mit der Klasse“ weiterlesen

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.